Zahlreiche Vertragsverlängerungen bei PC-SPEZIALIST


PRESSEMITTEILUNG
Zahlreiche Vertragsverlängerungen bei PC-SPEZIALIST

PC-SPEZIALIST Partner sind von starker Marktposition, mehr Offenheit und Transparenz der Franchisezentrale überzeugt

Bielefeld, 23. Januar 2008 –
Der Franchisegeber PC-SPEZIALIST blickt auf erfolgreiche Vertragsverlängerungen mit langjährigen Franchisebetrieben zurück. „In den letzten beiden Jahren konnten wir alle acht auslaufenden Verträge verlängern“, erklärt Jens Wächter, Leiter der Abteilung Einzelhandelsentwicklung.

Gründe für die Vertragstreue der Partner sieht PC-SPEZIALIST, Deutschlands größter IT-Franchisegeber, vor allem in der starken Position der Marke, aber auch in der Öffnung und Transparenz des Systems gegenüber seinen Mitgliedern. „Die Stärke der Marke PC-SPEZIALIST zeigt sich auch bei diesen langjährigen und erfahrenen Partnern“, so Jens Wächter. „Einem Geschäftsführer, der sich zehn Jahre erfolgreich am Markt behauptet hat, müssen wir das Geschäft nicht mehr erklären. Dass er unserem Franchisesystem dennoch treu bleibt, hängt ganz stark damit zusammen, dass man als Fachhändler heute ohne einen starken Markenpartner kaum erfolgreich sein kann.“ So war auch für Christian Wilkens, Franchisenehmer aus Lübeck, die Entscheidung zur Vertragsverlängerung nicht schwer: „Wir sind seit zehn Jahren bei PC-SPEZIALIST und sehr zufrieden. Der Kunde kennt und schätzt uns unter dieser Marke. Für mich war es keine Frage, dass ich verlängere.“ Thoralf Pieper von PC-SPEZIALIST Stralsund hat seinen Vertrag sogar vorfristig verlängert: „Wir sind von dem System überzeugt. Wir bekommen im Verbund viele Leistungen, die wir selbst in dieser Professionalität nicht erstellen könnten, zum Beispiel in den Bereichen Marketing und Seminarwesen. Außerdem könnten wir heute wohl nicht mehr auf das Informationssystem EGIS verzichten, welches wir hauptsächlich für die Produkt- und Preisrecherchen und den Einkauf nutzen.“

Im Bereich IT-Retail sehen diese langjährigen Mitglieder des Franchisesystems keine Alternativen zur Marke PC-SPEZIALIST. Aus diesem Grund hat sich das Franchisesystem vor einem Jahr auch für bereits am Markt bestehende Fachhändler geöffnet. Nachdem bislang nur Existenzgründer eine Lizenz erwerben konnten, haben jetzt auch etablierte IT-Fachhändler die Möglichkeit, unter der Marke PC-SPEZIALIST tätig zu werden. „Die Ergebnisse sprechen für sich. Alle bislang eröffneten Betriebe konnten mit Hilfe unserer Marke Ihr Ergebnis verbessern, überwiegend sogar im zweistelligen Prozentbereich, “ so das positives Zwischenfazit von Jens Wächter.

Ein weiteres Argument für die Treue der PC-SPEZIALIST Partner sieht die Franchisezentrale in der neu geschaffenen, vollständigen Öffnung des Systems gegenüber seinen Mitgliedern. Vor einem Jahr wurde ein Unternehmens-Wiki als Wissensmanagement geschaffen. Damit haben die Franchisenehmer die Möglichkeit, Leistungen und Projekte des Franchisegebers schon in der Entstehung zu kommentieren oder aktiv mitzugestalten. „Gerade langjährige Partner können so ihr Wissen und ihre Erfahrung ideal zum eigenen Nutzen in das System einbringen“, erläutert Jens Wächter.
Für weitere Anfragen steht Lizenzmanager Werner Jantos unter Tel. 0521/9696-211 oder per E-Mail an werner.jantos@pcspezialist.de zur Verfügung. Weitere Infos gibt es unter http://www.pcspezialist-franchise.de.

Kurzportrait:
PC-SPEZIALIST ist seit über 15 Jahren als größtes IT-Franchisesystem in Deutschland aktiv, heute führen rund 100 Partner als selbstständige Unternehmer ihren PC-SPEZIALIST Store. PC-SPEZIALIST gehört zur SYNAXON AG, der größten IT-Verbundgruppe Europas, in der über 2.600 IT-Händler Mitglied in Kooperationen AKCENT, MICROTREND und PC-SPEZIALIST sowie der Systemhauskooperation iTeam sind. SYNAXON erwirtschaftet einen Außenumsatz von rund 3 Milliarden Euro. PC-SPEZIALIST bietet Existenzgründern und bereits etablieren IT-Händlern als Fachhandelspartner die Chance, sich mit einer erfolgreichen Marke selbstständig zu machen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.