Neue Impulse für das Content Management


17. Juli 2008, von in EGIS, IT, IT-Produkte, Neuigkeiten, SYNAXON

Um die Attraktivität von EGIS für unsere Partner weiter zu steigern, streben wir fortwährend ein größeres Produktsortiment und noch zuverlässigere Inhalte an. Dieses Ziel verfolgen wir seit einiger Zeit auch mit Unterstützung von wissenschaftlicher Seite: Die SYNAXON AG kooperiert dafür mit der Universität Bielefeld. Diese Kooperation hat jetzt konkrete Ergebnisse geliefert. Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Techniken der Projektentwicklung“ haben 12 Teams von Studierenden der Informatik im Sommersemester 2008 jeweils eins von zwei Softwareprojekten umgesetzt, die von der SYNAXON ausgeschrieben wurden. Beide Projekte sind im Bereich „Pflege der Beschreibungen von IT Produkten“ angesiedelt. Die Ergebnisse sind sehr erfreulich. Viele Teams haben in ihren Projekten mit eigenen Ideen den geforderten Leistungsumfang erheblich übertroffen. Die Ergebnisse werden zur Zeit seitens der Universität Bielefeld genauer ausgewertet. Bis Mitte August soll feststehen, welche Teams mit Ihren Umsetzungen hinsichtlich Implementierung, Leistungsumfang und Bedienbarkeit hervorstechen. Die zwei besten Teams werden von der SYNAXON mit einem Preis belohnt und stellen ihre Ergebnisse im Rahmen einer SYNAXON Veranstaltung vor. Wir sind uns sicher, dass viele gute Ideen ihren Weg in unsere Tools zur Pflege von Produktdaten in EGIS finden werden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert