Erste Hürde auf dem Weg zum Six Sigma Green Belt …


23. Oktober 2009, von in Karriere, Neuigkeiten, Six Sigma, SYNAXON

… erfolgreich genommen!!

Diese Botschaft konnte ich den Teilnehmern unserer 5. Six Sigma Green Belt Ausbildung, die im Zeitraum April – Juni dieses Jahres stattgefunden hat, in dieser Woche verkünden.

Alle haben die schriftliche Abschlussprüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

Ich habe an dieser Stelle schon einmal beschrieben, dass unsere angehenden Green Belts drei Punkte erfüllen müssen, um eine Zertifizierung zu erhalten:

  1. Die erfolgreiche Durchführung einer schriftlichen Abschlussprüfung
  2. Der erfolgreiche Abschluss eines Six Sigma Projektes
  3. Dokumentation eines Six Sigma Tools im Wiki

Im Fokus des Tests standen die grundsätzlichen Vorgehensweisen, Zusammenhänge und Zielsetzungen von Six Sigma sowie die Funktionsweisen und das Zusammenspiel der wesentlichen Tools innerhalb des DMAIC-Zyklus. Hier einige Fragen und Aufgabenstellungen aus dem Test:

  • Wann wird ein VOC durchgeführt und wozu dient es?
  • Beschreibt die Vorgehensweise bei der Erstellung einer Process Map!
  • Was bedeutet ein P-Wert von 0,56 bei einem Test auf Normalverteilung? Bitte genaue und eindeutige Erklärung; nicht nur „ist normalverteilt“ oder „ist nicht normalverteilt“

Darüber hinaus musste eine etwas umfangreichere Datenanalyse mit der Statistiksoftware MINITAB durchgeführt werden. Der Test auf Normalverteilung, die Berechnung einer Korrelation sowie die Bestimmung eines Sigma Levels mussten durchgeführt und interpretiert werden. Also insgesamt machbar aber sicherlich anspruchsvoll.

Umso mehr freut es mich, dass alle Prüflinge auch bestanden haben. Dabei sind einige sehr sicher und ungefährdet durchgekommen, andere aber auch nur sehr knapp. Aber bestanden ist bestanden!

Der Anfang ist also gemacht. Jetzt können sich alle wieder voll auf ihr Zertifizierungsprojekt konzentrieren und dieses noch in diesem Jahr abschließen. Damit kommen sie dann einem erfolgreichen Abschluss der Six Sigma Green Belt Ausbildung einen großen Schritt näher. Ich bin hier sehr zuversichtlich.

Apropos Green Belt Ausbildung: Auch für das nächste Jahr planen wir wieder eine Green Belt Ausbildung für unsere Mitarbeiter. Das ist dann mittlerweile die 6. Runde seit 2005. Nähere Informationen hierzu folgen an dieser Stelle in Kürze.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert