SYNAXON Teil der Allianz für Cyber-Security!


Stets am Puls der Zeit zu bleiben, ist eine der wichtigsten und auch herausfordernsten Aufgaben in der Geschäftswelt. Der Unternehmensalltag und tägliche Trott verleitet leicht dazu, sich nicht strategisch und langfristig mit dem eigenen Unternehmen auseinanderzusetzen. Eine Möglichkeit, diesem Fehler zu entgehen, ist die Teilnahme an Allianzen und Initiativen zur Weiterbildung und Information der Teilnehmer.

Eine dieser Initiativen besteht in der Allianz für Cyber-Sicherheit. Die SYNAXON AG ist seit diesem Jahr Teilnehmer der Allianz.

Cyber-Sicherheit im Fokus

41Die Allianz für Cyber-Sicherheit wurde auf Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gegründet. Gemeinsam mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) hat es sich die Allianz zum Ziel gesetzt, Informationen zu aktuellen Gefährdungen im Cyber-Raum bereitzustellen.

Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit unterstützt die Initiative darüber hinaus den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern. Heute gehören bereits mehr als 1809 Institutionen an, davon 97 Partner-Unternehmen und 44 Multiplikatoren, der Allianz an.

Ziele und Angebote der Allianz für Cyber-Sicherheit

Hauptziel der Allianz ist es, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken. Hierfür werden folgende Maßnahmen vorangetrieben:

  • erstellen und pflegen eines aktuellen Lagebilds
  • zusammenfassen von Hintergrundinformationen und Lösungshinweisen
  • Erfahrungsaustausch der Teilnehmer zum Thema Cyber-Sicherheit
  • Förderung von IT-Sicherheitskompetenzen in deutschen Organisationen

Der Erfahrungsaustausch kommt dabei beispielsweise in eigens betriebenen Erfahrungs- und Expertenkreise zur Cyber-Sicherheit zustande. Allianzpartner ergänzen dieses Angebot z.B. in Form von Schulungen, zusätzlichen Informationsveranstaltungen oder der kostenlosen Bereitstellung von Sicherheitsprodukten.

Zielgruppen und Akteure in der Allianz

Die Mitglieder der Allianz können in Abhängigkeit von ihrer Rolle innerhalb der Initiative in eine von vier verschiedenen Gruppen eingeteilt werden:

  • Teilnehmer
  • INSI-Teilnehmer
  • Partner
  • Multiplikatoren

Als Teilnehmer profitiert die SYNAXON durch den Austausch mit weiteren Teilnehmern, der Möglichkeit an Veranstaltungen und Schulungen teilzunehmen sowie der generellen Informationsbereitstellung durch die Allianz.

Wenn Sie ebenfalls Interesse an der Teilnahme an dieser Initiative haben, informieren Sie sich gerne hier. Für SYNAXON-Partner mit einem IT-Sicherheitsfokus steht das Team Security unter 05207 9299 200 oder team-security@synaxon.de zur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.