Ausbildungsoffensive 2019


5. August 2019, von in Karriere, Neuigkeiten

Die SYNAXON heißt ihre neuen Auszubildenden und Dualen Studenten willkommen – unsere Ausbildungsoffensive startet

Deutschlandweit starten jährlich am 01. August viele junge Menschen ihre Ausbildung – und auch wir begrüßten am vergangenen Donnerstag unsere neuen Azubis. Besonders ist dieses Jahr allerdings, dass 10 neue Auszubildende und zusätzlich noch 2 duale Studenten bei uns durchstarten. Ob das wohl so geplant war? 

Die SYNAXON Ausbildungsoffensive

Und ob, denn dahinter verbirgt sich eine klare Strategie: Angesichts des Fachkräftemangels in Deutschland wollen wir mithilfe von Investitionen in Ausbildungen unseren zukünftigen Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal decken. Je mehr Azubis, desto besser die Zukunftsaussichten. Die Voraussetzungen haben wir damit geschaffen. 

Unsere neuen Azubis starteten ihren ersten Tag um 10 Uhr mit einer ersten Vorstellungsrunde. Auch die Portale Slack, BPM und unserer Wiki wurden kurz vorgestellt – ein erster Eindruck von dem, was wir eigentlich so machen und wie wir arbeiten. Die Vorstellungsrunde setzte sich mit einem Rundgang durch die Räumlichkeiten der SYNAXON fort. So konnten sich alle schon einmal eingeprägen, wo sich welche Abteilungen finden lassen. Im Anschluss folgte dann nämlich die traditionelle Unternehmensrallye. Hier haben die Azubis die Chance, die Abteilungen besser kennenzulernen. Doch das kann teilweise auch eine echte Herausforderung sein. Eine Stunde hatten sie Zeit Fragen zum Unternehmen und den Teams zu beantworten. Bei Fragen, welches Fitnessgerät wohl über einen Google Kalender reserviert werden muss oder durch welche baulichen Maßnahmen die SYNAXON keine Klimaanlage benötigt, ist die Antwort nicht ganz so einfach herauszufinden. Schnell haben sich die Azubis in Gruppen zusammengefunden. Die anschließende Auswertung war der Beweis für eine gut gelungene Teamarbeit. Wohl verdient erfolgte im Anschluss das traditionelle Pizzaessen. Einige Azubis kannten sich schon untereinander und so entstanden  in einer entspannten Mittagspause viele interessante Gespräche.

Bei uns hat jeder Azubi einen Mentor

Nach dem Essen trafen die Azubis auf ihre Mentoren und konnten in ihre neue Abteilung hineinschnuppern. Die Mentoren stehen den Azubis dabei zur Seite und sind Ansprechpartner für Fragen jeder Art.
Jeder Azubi erhält bei uns seine eigene Hardware. Am Nachmittag konnte also gleich die Chance genutzt werden, sich durch all die Portale zu klicken und das ein oder andere vertieft nachzulesen. Eine genauere Erläuterung unserer Systeme folgt dann am Mittwoch (07. August). Das nächste Azubimeeting ist auch schon geplant. Dann steht einem gelungenen Ausbildungsstart ja nichts mehr im Wege.

Dieses Jahr sind wir in den folgenden Ausbildungsberufen vertreten: 

  • Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (2 Auszubildende)
  • Fachinformatiker Systemintegration (4 Auszubildende)
  • IT-Systemkaufmann (3 Auszubildende)
  • Kaufmann / -frau für Marketingkommunikation (1 Auszubildende)

Wir freuen uns, euch in unseren Teams willkommen zu heißen und wünschen einen erfolgreichen Ausbildungsverlauf! 

Du willst nächstes Jahr auch gemeinsam mit uns durchstarten?
Klick dich gleich mal durch unsere Karriereseite – da ist bestimmt auch das Richtige für dich dabei!

Schwitzender, 5. August 2019 um 12:16

Die einzige Maßnahme, weswegen die SYNAXON keine Klimaanlage benötigt, ist die Möglichkeit, ins Homeoffice zu gehen ;-) Die Mär vom „selbstkühlenden Gebäude“ sollte langsam mal abgeschafft werden. Wir wissen alle, wie unerträglich heiß es werden kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.