Stipendium für Studenten

SYNAXON AG und der Studienfonds OWL


6. März 2020, von in Neuigkeiten

Die Stiftung Studienfonds OWL unterstützt junge Menschen Jahr für Jahr durch ein Stipendium für Studenten. Auch die SYNAXON AG beteiligt sich daran und unterstützt aktuell zwei Studierende.

Die Stiftung Studienfonds OWL wurde 2009 gegründet und unterstützt seitdem Studierende, um den Hochschul- und Wirtschaftsstandort nachhaltig zu stärken. Zahlreiche Förderer, darunter auch die SYNAXON AG unterstützen die Stiftung.

Stipendium für Studenten: Lukas und Jan profitieren

Stipendium für Studenten: Frank Geise von der SYNAXON AG und Lukas Vollenkemper. Bild: SYNAXON AG
SYNAXON-Abteilungsleiter Stab Frank Geise (links) und Lukas Vollenkemper freuen sich über die Stipendium-Vergabe. Bild: SYNAXON AG

Lukas Vollenkemper und Jan Lohse sind die Glücklichen, die in diesem Jahr für ein Stipendium für Studenten ausgewählt wurden. Der Studienfonds OWL fördert und unterstützt Studierende mit herausragenden Studienleistungen. Aber nicht nur. Auch besonders bedürftige Studierende erhalten Fördergelder (unabhängig vom Bafög), um dazu beizutragen, dass jeder, der geeignet und motiviert ist, ungeachtet der sozialen Herkunft und der finanziellen Lage, in OWL studieren kann.

Lukas Vollenkemper studiert Data Science an der Uni Bielefeld. Er befindet sich bereits im Masterstudium. Jan Lohse studiert an der Universität Paderborn im 1. Semester Informatik, ob sich eine weitere Zusammenarbeit ergibt und wie sie aussehen kann, wird sich zeigen.

Beide erhalten neben finanzieller Unterstützung den Zugang zu einem umfassenden ideellen Förderprogramm. Und nicht zu vergessen: Sie haben bereits jetzt die Chance, den Fuß in die Tür eines Unternehmens zu stellen. Sie können somit bereits erste Kontakte zur Arbeitswelt knüpfen, lernen unser Unternehmen kennen. Wer weiß, was sich daraus einmal entwickeln kann…

Was ist der Studienfonds OWL?

Stipendium für Studenten: Frank Geise von der SYNAXON AG und Jan Lohse. Bild: SYNAXON AG
Frank Geise freut sich, dass Jan Lohse als Stipendiat von der SYNAXON AG unterstützt wird. Bild: SYNAXON AG

Die Stiftung Studienfonds OWL wurde 2006 in Form eines gemeinnützigen Vereins von den fünf Unis in OWL gegründet. 2009 wurde sie in eine privatrechtliche Stiftung umgewandelt. Zu den Gründer-Unis gehören die Unis Bielefeld und Paderborn, die FH Bielefeld, die TH OWL und die Hochschule für Musik in Detmold.

Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, Studierende durch ein Stipendium für Studenten nachhaltig finanziell und ideell zu unterstützen. Seit Gründung wurden bereits mehr als 2000 Studierende unterstützt, in 2018 hat die Stiftung Spendengelder in Höhe von mehr als 800.000 Euro erhalten. Zusammen mit den Bundesmitteln konnte sie über 1,5 Millionen Euro an Fördergelder für Studierende vergeben.

Auch im vergangenen Jahr haben wir zwei Studierende unterstützt. Über sie erfahrt ihr im Blogbeitrag Stiftung Studienfonds OWL. Dass ihr bei uns aber auch ganz ohne Studium arbeiten könnt, könnt ihr im Blogbeitrag Nobody’s perfect nachlesen könnt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.