„Ein Tag im Leben von…“ Heute: Social Media Manager

Mit unserer neuen Reihe „Ein Tag im Leben von…“ stellen wir ab sofort regelmäßig Stellenprofile aus der SYNAXON vor. Und wir starten heute mit: Mir! Der Ordnung halber: Offiziell schimpfe ich mich „Content Marketing & PR Managerin“, mache also mehr als nur Social Media. Damit dieser Beitrag aber nicht sämtliche Rahmen

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

„La dolce vita“ in Schloß Holte!

Startschuss für die neuen SYNAXON Azubis! The same procedure as every year: Am ersten Montag im August ist traditioneller Ausbildungsbeginn in Deutschland. So konnten auch wir heute gleich fünf neue Kollegen in unseren Reihen begrüßen. Um unsere Jungs sanft auf den harten Berufsalltag vorzubereiten, begann der erste Tag zunächst einmal ganz entspannt.

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

We don´t need no education, but Senf!

Wusstet ihr, dass eines der bekanntesten Lieder von Pink Floyd regelmäßig falsch interpretiert wird? Die meisten denken, dass der liebliche Kinderchor davon singt, keine Erziehung bzw. Regeln nötig zu haben. Aber: Wer aufmerksam zuhört, bemerkt die doppelte Verneinung in „We don´t need no education“. Klartext: Die Kurzen trällern in Wirklichkeit, dass sie Regeln nötig haben.

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

Welcome „Frischfleisch“ – Feuer frei für unsere Azubis!

Wir bilden aus und zwar seit Jahren. Zum einen natürlich, weil ja durchaus auch eine soziale Ader unter unserer ganzen IT- und Technik-Kompetenz steckt, zum anderen, weil wir total egoistisch sind. Wir wollen nämlich die besten Mitarbeiter. Und wie kommt man am besten an die Besten heran? Richtig, man backt sie sich selbst. Daher geben wir jedes […]

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

„Die PC-SPEZIALIST Servicepartnerschaft ist ein Erfolgskonzept“

Natürlich sind wir als SYNAXON von unserem Konzept hinter der Marke PC-SPEZIALIST total überzeugt – aber das will ja keiner hören. Deswegen lassen wir jetzt einen unserer Servicepartner sprechen und lehnen uns selbst entspannt zurück:

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

Komm zu uns! (Wir haben Kekse)

Du fährst gerne Autobahn? Du liebst den Karneval? Du stehst auf weiße Tiger und Löwen? Wie wäre es dann mit Schloß Holte-Stukenbrock? Du musst ja nicht gleich dorthin ziehen, nur arbeiten. Denn das beschauliche Städtchen hat noch viel mehr zu bieten als eine gute Anbindung, ausschweifende Feste und den Safari Park: Nämlich uns.

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

Wir fassen uns an die eigene Nase – Interne Weiterbildung bei der SYNAXON

Jeder Kollege, der von Bekannten gefragt wird, in welcher Branche er denn arbeite, antwortet natürlich direkt mit: „IT!“ Wenn wir aber einmal ehrlich sind, schuftet der Großteil von uns ja nicht im Serverraum oder beginnt den Arbeitstag damit, die neuesten News auf heise.de zu lesen. Eine ordentlich Anzahl der „SYN-Kollegen“ tummelt sich im Geschäftsbereich Kooperationen und dem Marketing. […]

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

Von Haaren und Hüten. Oder: Ehre, wem Ehre gebührt

Ein lieb gewonnenes Ritual: Nicht nur die „Neuen“ im Team stellen sich auf der Mitarbeiterversammlung vor, auch die „alten Hasen“ bekommen eine Portion Aufmerksamkeit. So auch heute wieder, als drei aus unserer Mitte ihr persönliches SYNAXON Jubiläum feierten.

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

Früh übt sich, was ein Designer werden will

Wenn man in die 11. Klasse eines Gymnasiums geht, ist man zwar noch mit beiden Beinen in der Schule, mit dem Kopf aber schon eher in der Zukunft. Wohin die Reise nach dem Abitur aber genau gehen soll, wissen zu diesem Zeitpunkt die Wenigsten.  Eine gute Möglichkeit, sich über die eigenen Perspektiven etwas klarer zu […]

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen

Vorletzter ist Silber von hinten

Der „Strothmann Cup“ ist quasi so etwas wie die WM. Also wie die WM in Schloß Holte. Genauer genommen wie die WM in Schloß Holte unter den Hobby-Mannschaften. Aber Cup ist Cup und mangelnder Ehrgeiz (beim Fußball) ist kein Vorwurf, den man unseren Jungs machen könnte.

Weiterlesen

chat
0 Kommentare
wifi
Folgen
Teilen
Twitter
Empfehlen